segeltauwerk

Segel und Tauwerk für Kinder ab 9 Jahren

Segel und Tauwerk für Kinder ab 9 Jahren

segeltauwerkAm 15. April 2014 lädt das Schiffahrtsmuseum Unterweser wieder alle Kinder ab 9 Jahren zu „Segel und Tauwerk“ ein. In den Räumlichkeiten des Hauses Borgstede & Becker haben die jungen Seefahrerinnen und Seefahrer in der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr die Gelegenheit, ihren eigenen „Kreefbüdel“ herstellen. Aus einem Stück Segeltuch, das er vielleicht vom Segelmacher geschenkt bekommen hatte, nähte sich der Seemann früher den „Kreefbüdel“, um seine Werkzeuge aufzubewahren. Im Museum können die Kinder nun vorgenähte Beutel aus Stoff mit einem selbst hergestellten Tau und verschiedenen Aufnähern verzieren. Perfekt, um die Lieblingsstifte oder Pinsel aufzubewahren.
Der Unkostenbeitrag für Material beträgt 4,00€ pro Person, um Voranmeldung bis zum 14. April wird unter 04401/6791 gebeten.

Claus Hock

Wissenschaftlicher Volontär im Schiffahrtsmuseum, Fachreferent für Kulturmarketing und Kulturtourismus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *